Tag 2: Von Garz nach Hitzacker (Jugendherberge)

Nach einem ausgiebigen Frühstück starten wir um 9 bei strahlendem Sonnenschein Richtung Hitzacker.

Das erste Highlight heute: wir fahren Fähre. Für nur 4€ setzen wir einmal über die Elbe über. Das Boot hat keinen Motor, sondern funktioniert nur mit Seil Technik und der Strömung.

Die Sonne knallt ganz schön, also cremen wir ständig neue Sonnencreme auf die salzig nasse Haut und trinken ganze 10l zusammen plus Getränke beim Einkehren.

Über viele Deiche mit wenig Schatten reisen wir die meiste Zeit an Havel und Elbe entlang, wobei wir die Schleife bei Wittenberge abkürzen.
Treuer Begleiter sind neben Schafen und Ziegen Störche.

Eine kleine Hütte mit Schatten lädt zur kurzen Pause ein.
Micha kämpft mit den Fliegen, die sich besonders wohl auf der eingecremten Haut zwischen den Haaren fühlen.

Unser Mittagessen nehmen wir heute schon nach 60km ein. Es gibt Wildschwein Currywurst mit Pommes. Genau richtig um den Salz Vorrat wieder zu füllen.

Auf dem Weg halten wir noch an einem Eiscafe, wo wir auch unsere Wasserflaschen wieder füllen können und Anne ihren Zucker.

Nun begleitet uns Radio Musik, die wir praktisch verstaut aus der Trikottasche hören. Danke Fabian für dieses tolle Geschenk!

In Gorleben und dem Wendland entdecken wir viele gelbe X und thematische Kunst zur Atommüll Endlagerung.

Vor Hitzacker decken wir uns noch im Supermarkt mit frischen Snacks ein.Im Ort selber finden wir ein nettes kleines Café, das uns mit Kartoffelsuppe und Milchreis verköstigt. Wir müssen schnell essen, denn die Jugendherberge hat wegen Kurzarbeit ihre Rezeption nur bis 18 Uhr geöffnet.

17:40 kommen wir dort an und können unser Zimmer von einem Doppelstock Bett noch upgraden auf ein anderes. So kletterfreudig sind wir heute nicht mehr. Nach duschen und Wäsche waschen sitzen wir nun mit Radler draußen während die Wäsche im Wind weht. Gut, dass wir die Wäscheleine mitgenommen haben, der Wäsche Keller darf dank Corona nicht genutzt werden.

Gesamtstrecke: 109649 m
Download file: Tag 2.gpx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.